"Die Kunst ist es nicht, an einem Tag ein sensationelles Essen zu servieren, sondern jeden Tag seinen selbstgesteckten Anspruch zu erfüllen"

"Für den Erfolg in der Küche braucht man ein Team, das die Besessenheit mitlebt und die Leidenschaft verinnerlicht hat."

Seit November 2013 halten wir mit stolz den Michelin Stern im Sandhof. Im November 2019 sind wir von 16 auf 17 Punkten gestiegen mit 3 Kochhauben.

Dirk Maus - Allgemeine Informationen

Geboren am: 19. September 1969 in Bad Kreuznach
Ausbildung: 1985 – 1988: Steigenberger Hotel Kurhaus Bad Kreuznach

Dirk Maus - 1988 bis 2009

  • Nassauer Hof, Wiesbaden – 1 Michelin-Stern

  • Königshof, München – 1 Michelin-Stern
  • Restaurant Funk, Nürnberg-Langwasser – 1 Michelin-Stern
  • Hotelfachschule Heidelberg:
    Staatlicher Gastronom und Küchenmeister (jüngster Absolvent bis dato)
  • Steigenberger Restaurant Five Continents, Frankfurt
  • Hilton, Mainz (Küchendirektor, 11 Jahre lang)
  • Restaurant Maus im Mollers, Mainz
  • seit September 2009 tätig als selbstständiger Gastronom
Dirk Maus - 2009 bis heute

  • seit September 2009 tätig als selbstständiger Gastronom

  • Gastgeber: Restaurant Maus im Mollers, Mainz (1 Michelin-Stern)
  • Februar 2010 – Februar 2013: Pächter des Domherrenhof in Essenheim bei Mainz
    (1 Michelin-Stern seit 2010, Bib Goumand/Michelin 2012)
  • Seit 2006 Besitzer der Mühle auf dem Sandhof, Heidesheim am Rhein
  • 2012: Lufthansa-„Europakoch“: Lufthansa-Flüge mit den Gerichten von Dirk Maus März 2013: Eröffnung der Mühle als: SANDHOF Gourmetrestaurant „Dirk Maus“ und Landgasthaus
    (Michelin – Stern seit November 2013)
  • Dezember 2015: Eröffnung der Scheunenreite zum Veranstaltungsraum
  • September 2019: Busche Verlag / Schlemmer Atlas / Top50 Köche
  • November 2019: Gault Millau 2020 / Aufstieg von 16 auf 17 Punkte / 3 Kochhauben

AUSZEICHNUNGEN

  • Bocuse d’or 2000: 3. Platz
  • Flaour of Europe Cup 2000: 2. Platz

PUBLIKATIONEN

  • Mainzer Rezepte für fünf Jahreszeiten
  • Lebenslust Rheinhessen
  • Gebrannte Möhre – oder die Küche der Leidenschaft
  • Kochen mit Monster und Maus – Kinderleichte Sterneküche
  • Dirk Maus – Das Familienkochbuch

MITARBEIT AN PUBLIKATIONEN

  • Das Buffet – Matthisverlag
  • Garnieren & Verzieren, Müller & Rachfahl, Hotelfachschule Heidelberg
  • und vieles mehr

Die Geschichte des Sandhofs

Der Sandhof, zwischen 1163 und 1178 (Ersterwähnung) durch den Mönch Richard am Sandbach weit außerhalb des Dorfes gegründet, bildete als Grangie den Mittelpunkt eines ausgedehnten, seit 1145 dokumentierten und später ausgebauten Besitzkomplexes des Zisterzienserklosters Eberbach im Bereich von Heidesheim und Budenheim wie auch der Wüstungen „Walsheim“ (am Rhein bei Heidenfahrt) und am Honigberg. Entdecken Sie weitere Bilder bei uns auf dem Sandhof!

2020

UNSERE AUSZEICHNUNGEN

Wir nehmen Sie gerne ein Stück mit!

KONTAKT

Adresse

Sandhof 7
55262 Ingelheim | Ortsteil (OT) Heidesheim am Rhein
Telefon: 06132 / 4368 333

Bitte beachten Sie die Anfahrtsbeschreibung!